Historische Galeere im Museum für Antike Schifffahrt in Mainz

Mainz: Museum für Antike Schifffahrt

Überreste römischer Kriegsschiffe aus dem 4. Jahrhundert und Nachbauten in Originalgröße sowie verschiedene Modelle und Schautafeln – das alles bestaunen Sie in einer alten Lokhalle unweit des Römischen Theaters in der Mainzer Südstadt. Das Museum für Antike Schifffahrt zeigt die Vielfalt der Wasserfahrzeuge aus einer längst vergangenen Zeit. Lernen Sie bei einem Besuch vieles über die faszinierende Schiffbautechnik und erfahren Sie spannende Fakten aus dem Alltag der damaligen Flottensoldaten!

Allen Kindern bietet die Einrichtung u. a. eine Museumsrallye. Erwachsene können sich mit einem "Miniführer" selbständig durch die Ausstellung leiten. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen: web.rgzm.de

RB 31 bis Mainz-Römisches Theater, anschließend kurzer Fußweg

Zur Fahrplanauskunft

Cookie-Einstellungen

Auf dieser Website werden Cookies eingesetzt. Diese ermöglichen die korrekte Darstellung und erheben anonymisierte statistische Daten. Durch "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über "Datenschutzeinstellungen" können Sie auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Alternativ können Sie dies auch verweigern.